Category: Möbel

Allgemein Möbel und Einrichtungen

Okt 14

Überlängen bei Betten

Mit Betten ist es wie mit Kleidungsstücken: Nur wenn sie wie angegossen passen, fühlt man sich in ihnen wohl. Bei den genormten Matrazen üblicher Betten gar nicht so einfach. Sie sind häufig zu kurz oder zu schmal, Senioren oder große Menschen haben dazu ein anderes Problem: Die niedrige Standardhöhe erschwert das Setzen und Aufstehen. Abhilfe …

Weiter lesen »

Okt 14

richtig Arbeiten an Büroarbeitsplätzen

Bei der Tätigkeit am Bildschirmarbeitsplatz treten häufig Rückenprobleme auf. In der Kreisverwaltung Siegen-Wittgenstein wurden arbeitsmedizinische Vorsorgeuntersuchungen für Beschäftigte an Bildschirmarbeitsplätzen durchgeführt. Die Ergebnisse bestätigen einen hohen Anteil von Nacken-, Schulter- und Rückenproblemen. Etwa die Hälfte der Untersuchten litt unter immer wieder auftretenden Rückenschmerzen am Schreibtisch. Parallel dazu wurde eine Gefährdungsanalyse vorgenommen. Diese machte es notwendig, …

Weiter lesen »

Okt 14

Krankenstand in Verwaltungen

Ein hoher Krankenstand bei den Beschäftigten der Stadtverwaltung Frankfurt war der Anlass, ein Pilotprojekt zur betrieblichen Gesundheitsförderung zu starten. Die Maßnahmen wurden von Anfang an von der AOK begleitet. Ausgangspunkt des Projektes war im Mai 1999 eine krankheitsbedingte Fehlzeiten-Analyse der bei der Stadtverwaltung Frankfurt beschäftigten AOK-Mitglieder. Ergebnis: Die durchschnittliche Erkrankungsdauer lag mit 30 Kalendertagen pro …

Weiter lesen »

Okt 14

Möbelplanung

Immer wichtiger beim Möbelkauf ist in den letzten Jahren die Möbelplanung geworden. Die Zeiten indem man einfach in das „Küchen- oder Möbelgeschäft“ geht und sich eine Möbelstück kauft sind Vergangenheit. Bei Wohnmöbel oder Küchenmöbel kommen heutzutage moderne CAD Systeme (CAD = Computer Aided Design) zum Einsatz. Hierbei wird meist der vom Kunden gestellte Grundriss als …

Weiter lesen »

Okt 14

Möbel finanzieren

Vor einigen Jahren war es mit Sicherheit noch „normal“ das sowohl Firmen als auch Privatleute Ihre Möbel, Chefzimmer und Einrichtungen finanziert haben. Mittlerweile ist der „Finanzkauf“ teil eines normalen Möbelangebotes. Hier wird teilweise mit 0,0 Prozent Finanzierung und einer geringen Anzahlung geworben. Der Kunde hat hierbei natürlich den Vorteil, sich sofort für den „Möbelkauf“ zu …

Weiter lesen »

Okt 14

Einrichtungsplan selber erstellen

Gerade in den letzen Monaten wenn man den Fernsehen anschaltet wir man überhäuft von Sendungen mit Renovieren, Planen, ein neues Zuhause und wie Sie alle heißen. Vor Jahren musste sich der Bauherr noch auf das Wort des Architekten wegen der Planung „Wie wird wohl mein neues Wohnzimmer oder Büro wohl aussehen“ verlassen. Hier wurde denn …

Weiter lesen »