Jun 03

Arbeitsplatzgestaltung

Bestens aufgestellt: Mehr Gestaltungsspielraum für die Organisationswand WINEA STATION

Kombinationsfreudig, anpassungsfähig und vielfältig talentiert.

Bestens aufgestellt: Mehr Gestaltungsspielraum für die Organisationswand WINEA STATION

Kombinationsfreudig, anpassungsfähig und vielfältig talentiert. Mit seinen vielseitigen Einsatzmöglichkeiten erweist sich die Organisationswand WINEA STATION von WINI Büromöbel als exzellenter Teamplayer im Büro. Jetzt hat WINI das Ausstattungsangebot für das voll elektrifizierbare Wandelement noch um einige Highlights erweitert.

Ob als voll organisierbare Trennwand im Projektarbeitsbereich oder als standfeste Technik-Station: WINEA STATION ermöglicht eine optimale Raumnutzung und überzeugt durch seine multifunktionale Einsetzbarkeit. Speziell für den Einsatz im Desk Sharing-Bereich hat WINI das STATION-Programm jetzt um eine neue Wand-Variante in 120 cm Breite mit verstärkten Regal-Tablaren ergänzt. Damit kann WINEA STATION auch als ideale Unterstellmöglichkeit für persönliche Caddies oder Servicemobile genutzt werden. Passend zur neuen Wandbreite liefert WINI zudem ab sofort die aufsteckbare Deckenfluter-Beleuchtung in 120 cm Breite.

Anfang des Jahres hatte WINI bereits das Angebot an Wandfüllungen für WINEA STATION und damit den Spielraum für eine individuelle, objektspezifische Arbeitsplatzgestaltung stark erweitert: Neben Klar- und Milchglas sind inzwi-schen insgesamt 18 verschiedene Stoffe sowie eine Lösung mit transparenter Doppelstegplatte aus Acrylglas als Ausfachung erhältlich.
gelesen office worx,
Arbeitsplatzgestaltung